ADVENTUREMEDIA4U

Zubehör/Sonstiges

Movera Heckstaubox

Heckstaubox von Movera

Cleverer zusätzlicher Stauraum für Vans und Reisemobile:

Es gleicht der Quadratur des Kreises: Das Bemühen, Fahrzeuge zu bauen, die im Stand möglichst wenig Verkehrsfläche brauchen und in jede Parklücke passen - und dennoch, während der Fahrt und im Stand, möglichst viel Platz bieten. Speziell bei Reisemobilen und Vans wünschen sich viele Besitzer - nicht nur im Urlaub - zusätzlichen Stauraum. Den bietet die Heckstaubox von Movera, und zwar reichlich.

Die robuste und formschöne GfK-Heckstaubox des Camping-Großhändlers aus Bad Waldsee ist ein echtes Raumwunder und bietet bis zu 80 Kilogramm Zuladung. Das ist mehr als ausreichend für Campingmöbel oder Sportgerät wie Fahrräder. Die lassen sich vor dem Zugriff Unbefugter und vor den Einflüssen der Witterung geschützt transportieren - und stehen am Ankunftsort unverdeckt für Ausflüge zur Verfügung. Langes Putzen vor der Ausfahrt entfällt, das Beladen ist durch die weit öffnende Klappe ohne Hilfsmittel möglich.

Die hochwertig verarbeitete Heckbox wird in den Grundfarben grau / weiß geliefert und kann in allen Farben lackiert werden. Befestigt wird sie - ohne seitliche Sichtbehinderung - stehend auf der Rahmenplattform (Motorradträger). Die Innenversiegelung der Box ist abwaschbar, so kann der Innenraum leicht gereinigt werden. Die 1.760 mm breite Box (Tiefe 650 / 750 mm, Höhe 1.270 mm) ist wahlweise mit oder ohne Leuchtensatz erhältlich und erhöht durch ihre aerodynamisch günstige Platzierung den Kraftstoffverbrauch nur unwesentlich.

Passend für den Einsatz an Freizeit-Fahrzeugen wie dem VW California oder Multivan gibt es für 995 Euro einen Küchenblock für die Staubox. Er besteht aus einer Dometic Spüle und einem zweiflammigen 2.000 W Origo Spirituskocher, beide versehen sind mit einer hochklappbaren Glasabdeckung.

Die GfK-Staubox von Movera ist ideal für Familien mit Kindern oder unternehmungslustige Abenteurer, die zusätzlichen Stauraum für ihren Van oder ihr Wohnmobil suchen. Preis der Box: Ab 2.299 Euro.

Movera Heckstaubox - Technische Daten:

Abmessungen: 1.760 mm Breite, 650 / 750 mm Tiefe, 1.270 mm Höhe
Gewicht: Ab 45 Kilogramm (je nach Ausstattung)
Beladung: maximal 80 Kilogramm (abhängig von der spezifischen Achslast)

Preise:

Heckstaubox ohne Beleuchtung: 2.299 Euro
Heckstaubox mit Beleuchtung: 2.530 Euro
Aufpreis Lackierung in Wagenfarbe: 850 Euro
Montageadapter: 269 Euro
Fahrrad-Set: 250 Euro (nicht für E-Bikes tauglich)
E-Bike-Schiene inklusive Klappbügel: 115 Euro
Skihalter für zwei Paar Ski: 68,50 Euro
Rollen-Kit (vier Stück), ab Werk montiert: 135 Euro
Rollen-Kit (vier Stück), zur nachträglichen Montage: 103,50 Euro

Quelle: Gerhard Prien